Heiraten in New York

 

Heiraten in New York

Anerkennung für Deutschland – Österreich und der Schweiz.

Heiraten in New York ist sehr einfach. Hier sind alle Informationen für eine Heirat auf dem Standesamt in New York.

Schritt 1 – Die persönlichen Unterlagen:

√ Ihr benötigt also Eure Ausweise, dann Eure Kreditkarte und auch einen Trauzeugen der über 18 Jahre alt ist.
√ Geschiedene benötigen auch eine übersetzte Scheidungsurkunde, welche zuvor amtlich übersetzt wurde.
√ Verwitwete schließlich, die übersetzte Sterbeurkunde des verstorbenen Ehegatten, ebenfalls amtlich übersetzt.

Schritt 2 – Auf dem Standesamt – Stellung des Antrags:

√ Zuerst müsst Ihr einen Antrag auf Heiratserlaubnis (Marriage License) stellen.
√ Der Antrag ist online oder auf dem Standesamt zu stellen und führt also zur Erlangung der Antragsnummer.

Mit dieser Antragsnummer bekommt Ihr infolge dann die Heiratserlaubnis sofort erteilt. Die Gebühr von 35 Dollar muss dann per Kreditkarte bezahlt werden.

Gültigkeit:

√ Die Antragsnummer hat danach eine Gültigkeit von 21 Tagen. Somit  könnt Ihr innerhalb von 21 Tagen Eure Heiratserlaubnis persönlich abholen.
√ Die Heiratserlaubnis (Marriage License) hat dann eine Gültigkeit von 60 Tagen. Demzufolge habt Ihr 60 Tage Zeit um zu heiraten.

Wartezeit:

√ Allerdings muss nach Erhalt der Heiratserlaubnis mindestens 24 Stunden gewartet werden, bevor die Trauung auf dem Standesamt möglich ist!

Dennoch kann auf besonderen Antrag vor einem Richter die Wartezeit umgangen werden. Im Rahmen unseres Apostillenservice bieten wir dementsprechend diesen Service an. Siehe Hier: Apostillenservice

Schritt 3 – Die Trauung:

√ Schließlich findet auf dem Standesamt in Manhattan statt. Öffnungszeiten von 8:30 Uhr bis 15:45 Uhr. Als Zeit für das gesamte Prozedere sollten etwa 1 bis 2 Stunden einberechnet werden.
√ Die Gebühr für die Trauung kostet nochmals 25 Dollar per Kreditkarte.

Heiratsurkunde:

√ Nach dem Trauung bekommen alle Paare eine Heiratsurkunde, welche im Preis inbegriffen ist. Für die Anerkennung der Heirat in Deutschland und Österreich wird zusätzlich eine sog. „Extended Version“ benötigt, die dann gesondert beantragt werden muss. Diese erweiterte Form ist notwendig, um nach der Heirat eine Apostille zu beantragen. Kostet nochmals 35 Dollar.

Schritt 4 – Die Apostille:

√ Für die Anerkennung der Heirat in Deutschland und Österreich ist eine Apostille notwendig.
√ Der Behördengang zur Erlangung der Apostille findet Ihr auf auf unserer Seite hier. Bitte ganz nach unten scrollen und die Wegmarkierungen anschauen. Bezahlt wird mit einer „Money Order“ welche Ihr im spezifischen Store bekommt. Informationen gibt es auf dem Standesamt. Oder noch einfacher über unseren Apostillenservice  

Beachten: Schweizer Staatsbürger:  Bei einer Heirat zweier Schweizer Staatsbürger ist die Anerkennung konsularisch über das Konsulat in New York geregelt. Eine Apostille für eine Anerkennung in der Schweiz ist nicht notwendig. Falls einer der Partner eine internationale Anerkennung mit Apostille benötigt unterstützen wir das Prozedere gerne. Weiteres auf Anfrage hier: Support

Gerne könnt Ihr uns auch hier: Heiraten-NewYork besuchen. – Und hier: Über uns / Support etwas mehr erfahren.

Unseren Freund und Partner den Hochzeitsplaner Erol Inanc findet Ihr hier: Angebote für Hochzeitsplanung

Alle guten Wünsche für Eure Heirat in New York,
Eve&Sam

Comments are closed.

Post Navigation